einzelberatung

Wer kann von sich behaupten, dass er sich in seinem Beziehungs­netz rundum wohl fühlt? Gibt es nicht immer wieder Situationen, die uns Grenzen setzen?
 
Wir sind Teil eines komplizierten Systems von Beziehungen und Abhängigkeiten, die einer inneren Weisheit unterworfen sind. Wie kann eine Familienaufstellung Einblick geben?
 
Eine Familienaufstellung geschieht mit Hilfe von Figuren, mit denen wir unser Problem in Bezug zu Familie und Umfeld aufstellen. Diese Aufstellung veranschaulicht Zusammenhänge, die uns oft über­raschen. Sobald die verborgenen Hintergründe am Licht sind, kann die Versöhnungsarbeit beginnen, weder als Opfer noch Täter, sondern als Mensch – wertfrei.
Meist genügen 2 bis 3 Aufstellungen.
 
Einzelberatung CHF 150.– für eine Stunde
Verena Schoch-Brunner, das geistige Familienstellen Verena Schoch-Brunner, das geistige Familienstellen
©www.zenart.ch 10, updated 15.12.18